Guter und ausreichender Schlaf ist nicht nur für uns Menschen wichtig, das Gleiche gilt auch für Hunde. Unsere tierischen Familienmitglieder möchten auch warm und weich liegen, auch sie kuscheln sich gern ein und träumen süß. Die meisten Hunde habe ein Hundekörbchen als “Bettchen”. Zusätzlich kann dieser dann mit einem Schlafsack für Hunde “ausgerüstet” werden. Schlafsäcke für Hunde sind auch bestens geeignet, wenn es auf Reisen geht oder gemeinsam zum Camping. Vergessen Sie nicht alle Sachen für sich selber einzupacken und dazu gehört dann eben auch der Schlafsack für Ihren Liebling.

Welcher Schlafsack für den Hund soll es denn sein?

Jede Situation ist anders und für eine jede gibt es den passenden Schlafsack für Hunde. Es gibt die Modelle für den Wohnbereich und die Modelle für den Outdoor Bereich. Gerade in den Wintermonaten sind die kuschligen Modelle zu empfehlen, draußen ist es bitterkalt und Herrchen oder Frauchen haben einen langen Spaziergang mit ihrem Hund hinter sich gebracht. Dann raten Sie mal wer da friert? Die Antwort ist einfach, Mensch und Tier ebenso. In diesem Falle tut ein kuschliger Hundeschlafsack gut. Es ist ein Modell aus weichem Vlies mit erhöhten Rand und einer Einstiegshilfe. Der Boden gestaltet sich rutschfest und der Bogen über dem Köpfchen schützt das Tier wie in einer Hundehütte. Aber auch das Modell “Schlafsack” ist sehr beliebt bei allen Tierliebhabern. Einfach reinschlüpfen und das Köpfchen bleibt draußen. Damit so ein Modell schnell wärmt, gibt es ihn in verschiedenen Größen, sodass der Körper Ihres Hundes immer umspielt wird. Er ist besonders gut geeignet für kleinere Hunderassen. Schnell und wendig kommen diese rein und können kuscheln. Teuer werden dann Schlafsäcke Modell Camping. Diese bieten soviel mehr als ein “einfacher” Hundeschlafsack. Der Campingschlafsack hat eine Einheitsgröße und er hat viele Besonderheiten wie seitliche Reißverschlüssen welche einen einfachen seitlichen Einstieg ermöglichen. Viele außen angebrachte kleinere Schlaufen ermöglichen eine leichte Befestigung am Boden. Der Schlafsack ist so sicher und so ist es auch der Hund. Durch eine synthetische Polsterung im Innenbereich wird für eine maximale Wärme gesorgt. Es kommt keine Kälte vom Boden durch und Ihr Liebling kann die ganze lange kalte Nacht dort ohne Bedenken verbringen. Das Material ist wasserabweisend, Schnee und Regen können so keinen Schaden anrichten. Noch nie war ein Hund so sicher gegen und geschützt Kälte und Regen wie mit diesem Hundeschlafsack für Gottes freie Natur.